Kulla Architekten
RATHAUS C-2 Sanierung und Erweiterung eines Rathauses Hofheim, 2011 Der eingeschossige Teilbereich des Rathauses der Stadt Hofheim wurde um ein Geschoss aufgestockt. Seitlich wurde ein Treppenhaus für die Erschließung angeordnet. Um die zusätzlichen Lasten auf dem Bestandsgebäude so gering wie möglich zu halten, wurde die Aufstockung als Stahlbau konzipiert und mit einer Alukassettenfassade verkleidet. Die Erweiterung bietet dem Magistrat einen großzügigen Tagungsraum. Außerdem entstand ein Bereich der mittels mobiler Trennwände in 3 einzelne Sitzungsräume unterteilt oder bei größeren Sitzungen beziehungsweise Veranstaltungen zusammengeschaltet werden kann. Ein Riegel in der Mitte enthält alle notwendigen Nebenräume. Zur Vorderseite hin befindet sich das Trausaal mit einer Dachterrasse für unterschiedliche Events.