Kulla Architekten
Projekte
SÜDRING Sanierung Wohnanlage mit 45 WE's im geförderten Wohnungsbau
Hattersheim am Main, 2004 Das 3250 m² große Grundstück liegt in einem Stadtgebiet, das in das Programm „Soziale Stadt“ aufgenommen ist. Im Rahmen dieses Programms sind auf dem Grundstück Gemeinschafts-einrichtungen und insgesamt 45 Wohnungen als generationen-übergreifendes Wohnprojekt entstanden. Belegung und Gestaltung dieser Wohnungen wurden unter dem Motto „Wohn(t)räume in Hattersheim“ in Zusammenarbeit mit den künftigen Mietern als aktiver Planungsprozess konzipiert. Der für die oben genannten Nutzungen geplante Neubau hat somit eine integrative Funktion im betroffenen Stadtteil. Die Mieter betreiben und nutzen die Gemeinschafts-einrichtungen mit. Der Gemeinschaftsgedanke ist durchgängiger Grundgedanke des Projektes.
Profil
Kontakt
Impressum
Datenschutz