Kulla Architekten
MULTIMEDIALER KONFERENZBEREICH, SCHOTT Umbau Medienzentrum Mainz, 2003 Die vorhandenen Räume Kinosaal und Konferenzraum sollten zu einem flexiblen Medienzentrum umgebaut werden. Es sollte die Möglichkeit gegeben sein, sowohl einen einzigen Großraum als auch bis zu 4 abgetrennte Räume zu erhalten. Die Fassaden der beiden Außenwände wurden erneuert, um Belichtung, Wärmeschutz und Rettungsmöglichkeiten zu verbessern. Türen ermöglichen, aus jedem Raum direkt ins Freie zu gelangen. Die vorhandene Haustechnik wurde weiter genutzt, entsprechend ergänzt und modernisiert. Sowohl die Ausführung der Medientechnik als auch Lichtplanung sind nun wieder zukunftssicher.