Kulla Architekten
SCHATZKISTE Neubau Kindergarten Ingelheim am Rhein, 2014 Das circa 2500 m² große Grundstück der neu errichteten Kindertagesstätte befindet sich zentral in Ingelheim am Rhein. Da das Grundstück der Stadt nur für einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung gestellt wird, war auf einen möglichst rückstandslosen Rückbau zu achten. Trotzdem wurde eine vollwertige Einrichtung geplant, die nicht mit einem Provisorium gleich zusetzen ist. Bei der Fügung der Bauteile und deren Eigenschaften wurde berücksichtigt, dass diese wieder demontierbar oder hochwertig zu recyceln sind. Die Grundfläche des eingeschossigen Gebäudes beträgt circa 770 m². Um die zeitliche Vorgabe mit Blick auf Recycelbarkeit zu erfüllen und dabei ein möglichst kostengünstiges Gebäude zu errichten, wurde ein Gebäude in Holzkonstruktion geplant. Parallel wurden ein konventioneller Bau sowie eine Lösung in Container-Bauweise ausgeschrieben.